Feststellung im Jahr 2018. Adressen sind der Gemeinde Erzeugnis

In der vierten Februarwoche 2019 habe ich neue und geänderte Adressen der Marktgemeinde Zeillern, in OpenStreetMap eingetragen. Nach vor einem Jahr, haben selbsternannte OSM offizielle, für ebensolches von mir noch heftigst die Vorlage von jeweils einem expliziten OpenData Gemeinderatsbeschluss gefordert.

Zeillern ist inzwischen eine von vielen Gemeinden, deren Adressspende ich in OpenStreetMap eingetragen habe. Aktuelle veröffentlichte Adressen kommen den Gemeinden zugute, zeitnahe Aktualität ist für OpenStreetMap gut.

Von den Gemeinden habe ich hierfür freundliche Reaktionen erhalten. Nachdem ich persönlich mit den Problemen und der Arbeit von Gemeinden konfrontiert bin, also mir eine Affinität zur Gemeindearbeit zueigen ist, freut es mich diesen in ihrer wichtigen Arbeit helfen zu können.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s